Ludwigshafen – Dreijähriges Kind auf die Hartmannstraße angefahren

Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Ludwigshafen -Ludwigshafen – Ein Kind wurde am Donnerstagnachmittag (30.03.17), um 13.40 Uhr von einem Fiat erfasst.

Ein 50-Jähriger war mit seinem Fiat auf der Hartmannstraße in Richtung Rohrlachstraße unterwegs, als ein dreijähriges Kind plötzlich auf die Hartmannstraße rannte, um diese zu überqueren.

Trotz sofortiger Vollbremsung touchierte der Pkw das linke Knie des Kindes. Am Pkw blieb ein Schaden aus.

Das Kind wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!