Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Ludwigshafen -Ludwigshafen – Am Samstagabend kam es zu einem Einbruchsalarm in einem EDEKA-Markt in Mundenheim.

Wie die eingesetzten Beamten ermitteln konnten, wurden versehentlich zwei Mitarbeiterinnen der dortigen Metzgerei in der Filiale eingeschlossen und lösten hierdurch den Alarm aus.

Obwohl die Versorgung mit Lebensmitteln gesichert gewesen wäre, erfolgte die Befreiung der beiden Mitarbeiterinnen sehr zeitnah.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte was für Sie sein ...

Ludwigshafen - Feierabend war versaut: Mitarbeiterinnen im Einkaufsmarkt vergessenhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/rlp-24.de-News-Ludwigshafen-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/rlp-24.de-News-Ludwigshafen--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinLudwigshafenPolizeiRheinland-Pfalz09.04.2017,Aktuell,Feierabend war versaut,Lokales,Ludwigshafen,Mitarbeiterinnen im Einkaufsmarkt vergessen,Nachrichten,News,PolizeiLudwigshafen - Am Samstagabend kam es zu einem Einbruchsalarm in einem EDEKA-Markt in Mundenheim.Wie die eingesetzten Beamten ermitteln konnten, wurden versehentlich zwei Mitarbeiterinnen der dortigen Metzgerei in der Filiale eingeschlossen und lösten hierdurch den Alarm aus.Obwohl die Versorgung mit Lebensmitteln gesichert gewesen wäre, erfolgte die Befreiung der beiden Mitarbeiterinnen...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt