Ludwigshafen – Gefährliche Körperverletzung in einer Asylunterkunft

suedwest-news-aktuell-ludwigshafenLudwigshafen – Von Freitag auf Samstagnacht kam es in einer Asylunterkunft in Ludwigshafen zwischen einem alkoholisierten 24-Jährigen und seinem 22-Jährigen Zimmernachbar zunächst zu verbalen Streitigkeiten.

Im Rahmen dessen zerschlug der 24-Jährige eine Bierflasche und verletzte damit seinen Zimmernachbar. Der 22-Jährige musste schließlich in einem Ludwigshafener Krankenhaus ärztlich versorgt werden.

Der 24-Jährige wurde hingegen aufgrund seiner Alkoholisierung zur Polizeidienststelle verbracht, wo ihm schließlich zur Feststellung der Schuldfähigkeit eine Blutprobe entnommen wurde.

Da er sich im Nachgang weiterhin aggressiv zeigte, wurde er bis zum nächsten Morgen polizeilich in Gewahrsam genommen.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!