suedwest-news-aktuell-ludwigshafenLudwigshafen – Hinweis der Stadt: Da es in den letzten Tagen im Maudacher Bruch zu Vorfällen kam, bei denen Rehe durch freilaufende Hunde gejagt und schwer verletzt wurden, wird die Stadtverwaltung die Kontrollen der Anleinpflicht deutlich verstärken.

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass in den Wohngebieten und in allen Parks, auf Spielplätzen und auf Grünflächen Hunde angeleint werden müssen. Verstöße stellen eine Ordnungswidrigkeit dar. Das gilt auch für den gesamten Parkwald Maudacher Bruch. Ausgenommen sind ausgewiesene Hundeauslaufflächen in den Stadtteilen.

Wenn ein freilaufender Hund Wild nachstellt, vielleicht sogar jagt und reißt, handelt es sich um Wilderei. Das ist eine Straftat, die empfindlich geahndet werden kann.

***
Text: Stadt Ludwigshafen

Das könnte was für Sie sein ...

Ludwigshafen - Hinweis der Stadt: Hunde im Maudacher Bruch anleinenhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/10/Südwest-News-Aktuell-Ludwigshafen-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/10/Südwest-News-Aktuell-Ludwigshafen--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellLudwigshafenRheinland-PfalzThemen und Tipps S - ZTiermagazin24.01.2017,Aktuell,Hinweis der Stadt,Hunde im Maudacher Bruch anleinen,Lokales,Ludwigshafen,Nachrichten,News,TiermagazinLudwigshafen - Hinweis der Stadt: Da es in den letzten Tagen im Maudacher Bruch zu Vorfällen kam, bei denen Rehe durch freilaufende Hunde gejagt und schwer verletzt wurden, wird die Stadtverwaltung die Kontrollen der Anleinpflicht deutlich verstärken.Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass in den Wohngebieten und in allen Parks,...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt