Ludwigshafen – In der Oderstraße ausgerastet und gegen Auto getreten

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Ludwigshafen am Rhein -Ludwigshafen – Ein 31-Jähriger rastete am Mittwoch (12.4.2017) auf einem Parkplatz eines Gartencenters in der Oderstraße aus und beschädigte einen Pkw.

Ursächlich für den Ausraster war eine 75-Jährige, die mit ihrem Pkw um 9.30 Uhr gerade versuchte auszuparken, als der 31-Jährige mit seinem Auto hinter hier schnell vorbeirauschte.

Die Frau sprach daraufhin den 31-Jährigen an. Dieser rastete aus und trat schließlich gegen den Pkw der 75-Jährigen, sodass dieser eine Delle am Kotflügel hinterließ.

Die Frau verständigte daraufhin die Polizei. In Anwesenheit der Polizei entschuldigte sich der 31-Jährigen bei der Frau.

Dennoch wurde eine Anzeige wegen Sachbeschädigung gegen ihn erstattet.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiwache Oggersheim unter Tel. 0621 963 – 2403 oder per Mail pwoggersheim@polizei.rlp.de entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!