Ludwigshafen – Ladendieb in einem Supermarkt an der Knollstraße mit fast 4 Promille

     

    Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Ludwigshafen am Rhein -Ludwigshafen – Am Donnerstagnachmittag kurz nach 16 Uhr kam es in einem Supermarkt in der Knollstraße zu einem Ladendiebstahl, bei dem ein 45-jähriger Mann versuchte eine Flasche Wodka zu stehlen.

    Den hinzugerufenen Polizeibeamten wurde der amtsbekannte Mann sehr stark alkoholisiert übergeben. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von stolzen 3,96 Promille.

    Zur Feststellung seiner Schuldfähigkeit wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

    Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Ladendiebstahls.

    OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz

    Das könnte was für Sie sein ...

     

     

     

     

    Diese Artikel sollten Sie gelesen haben ...

    Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

     

     

    Karaokehelden