Ludwigshafen – Madenbefall am Goerdelerplatz nach KVD-Ansprache beseitigt

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Ludwigshafen-RLP-Ludwigshafen – Ein Madenbefall am Goerdelerplatz ist nach Einschreiten des Kommunalen Vollzugsdienstes (KVD) Montagnacht, 11. Juni 2018, umgehend beseitigt worden. Anwohner meldeten dem KVD gegen 23 Uhr, dass unzählige Maden aus Mülltonnen vor einem Anwesen krochen und den Gehsteig zunehmend bevölkerten.

Die Einsatzkräfte sprachen vor Ort mit dem 42-jährigen Hauseigentümer und trugen ihm unter anderem auf, den Gehwehbereich von den Maden zu säubern, die Mülltonnen zu reinigen und diese so zu schließen, dass ein weiterer Madenbefall verhindert wird.

Der Eigentümer hatte die Aufforderungen wenig später umgesetzt, wie der KVD bei einer Nachkontrolle gegen Mitternacht feststellte.

***
Stadt Ludwigshafen

 

Kommentare sind geschlossen.