Ludwigshafen – Mord an 48-Jähriger im Landkreis – Lebenspartner wurde dem Haftrichter vorgeführt

Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -Ludwigshafen – Mord: Am frühen Samstagmorgen wurde von der Polizei in einem Haus in einer Ortsgemeinde des Rhein-Pfalz-Kreises eine 48-jährige Frau tot aufgefunden.

Der 52-jährige Lebenspartner der Frau hatte zuvor die Polizei informiert. Er steht im Verdacht, ihren Tod verursacht zu haben.

Deshalb wurde er am Samstagabend dem Haftrichter vorgeführt, der die Untersuchungshaft anordnete.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Ludwigshafen dauern an.“

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!