Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Ludwigshafen am Rhein -Ludwigshafen – In der Nacht auf Samstag um kurz nach Mitternacht beobachteten mehrere Zeugen in der Bgm.-Fries-Straße in Ludwigshafen-Edigheim, wie eine Autofahrerin gegen einen geparkten Pkw gefahren war und sich dann zu Fuß entfernen wollte.

Die Beamten konnten die Dame ermitteln und stellten bei der 74-Jährigen fest, dass sie Alkohol getrunken hatte. 1,98 Promille ergab ein Atemalkoholtest. Der Frau wurde eine Blutprobe entnommen, ihr Führerschein wurde einbehalten.

Sie muss sich nun in einem Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten. An den beiden Pkw entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Mittelrhein-Tageblatt-Stadtnachrichten-Ludwigshafen-am-Rhein-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Mittelrhein-Tageblatt-Stadtnachrichten-Ludwigshafen-am-Rhein--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinLudwigshafenPolizeiRheinland-Pfalz19.08.2017,Lokales,Ludwigshafen,Mit fast 2 Promille Unfall verursacht,Nachrichten,News,Oma hatte gut getankt,PolizeiLudwigshafen - In der Nacht auf Samstag um kurz nach Mitternacht beobachteten mehrere Zeugen in der Bgm.-Fries-Straße in Ludwigshafen-Edigheim, wie eine Autofahrerin gegen einen geparkten Pkw gefahren war und sich dann zu Fuß entfernen wollte.Die Beamten konnten die Dame ermitteln und stellten bei der 74-Jährigen fest, dass sie Alkohol...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt