Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Ludwigshafen -Ludwigshafen – Ein Dieb betrat am Donnerstagabend (09.02.2017) das Klinikum in der Bremserstraße und stahl das Handy einer Patientin.

Die Patientin schlief und bemerkt gegen 19 Uhr, wie eine ihr unbekannte Person gerade das Patientenzimmer verließ. Unmittelbar im Anschluss stellte die Patientin das Fehlen ihres Handys fest.

Die Person trug dunkle Kleidung, hatte kurze Haare und war zwischen 1,75 m – 1,80 m groß.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte was für Sie sein ...

Ludwigshafen - Patientin im Klinikum in der Bremserstraße wird bestohlenhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/rlp-24.de-News-Ludwigshafen-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/rlp-24.de-News-Ludwigshafen--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinLudwigshafenPolizeiRheinland-Pfalz10.02.2017,in der Bremserstraße,Lokales,Ludwigshafen,Nachrichten,News,Patientin im Klinikum,Stadt-News,wird bestohlenLudwigshafen - Ein Dieb betrat am Donnerstagabend (09.02.2017) das Klinikum in der Bremserstraße und stahl das Handy einer Patientin.Die Patientin schlief und bemerkt gegen 19 Uhr, wie eine ihr unbekannte Person gerade das Patientenzimmer verließ. Unmittelbar im Anschluss stellte die Patientin das Fehlen ihres Handys fest.Die Person trug dunkle...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt