Karneval

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Ludwigshafen-RLP-Ludwigshafen – Bereits am Freitagmittag gegen 13:20 Uhr ereignete sich in Ludwigshafen an der Kreuzung Sternstraße / Ruthenstraße ein Verkehrsunfall, an dem ein weißer Fiat Doblo mit FT-Kennzeichen und ein weißer VW Golf mit LU-Kennzeichen beteiligt waren.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 2.500 Euro. Die Insassen blieben unverletzt. Die Beteiligten machen unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang. Deshalb sucht die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben.

Hinweise bitte per Telefon 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/12/Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Ludwigshafen-RLP-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/12/Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Ludwigshafen-RLP--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinLudwigshafenPolizeiRheinland-Pfalz17.12.2017,an der Kreuzung Sternstraße / Ruthenstraße unklar,Lokales,Ludwigshafen,Nachrichten,News,Polizei,Unfallhergang am Freitag,Zeugen gesuchtLudwigshafen - Bereits am Freitagmittag gegen 13:20 Uhr ereignete sich in Ludwigshafen an der Kreuzung Sternstraße / Ruthenstraße ein Verkehrsunfall, an dem ein weißer Fiat Doblo mit FT-Kennzeichen und ein weißer VW Golf mit LU-Kennzeichen beteiligt waren.Es entstand ein Sachschaden von ca. 2.500 Euro. Die Insassen blieben unverletzt. Die...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt