Ludwigshafen – Widerstand in der Innenstadt

Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Ludwigshafen -Ludwigshafen – Am frühen Sonntagmorgen geriet ein 48 Mann aus Bad Dürkheim mit seinem 25 jährigen Sohn in der Ludwigshafener Innenstadt in Streitigkeiten, die in einer körperlichen Auseinandersetzung gipfelten.

Eine zufällig vorbeikommende Polizeistreife wollte den Streit schlichten. Dies wurde dadurch quittiert, dass der 25 jährige Mann seine Aggression auf die Polizeibeamten richtete und diese angriff und beleidigte.

Er wurde aus diesem Grund in Gewahrsam genommen und durfte sich in einer Zelle wieder beruhigen. Aufgrund seiner Alkoholisierung wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Er muss mit einem Ermittlungsverfahren wegen Widerstand gegen Polizeibeamte rechnen.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!