Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Ludwigshafen-RLP-Ludwigshafen – Eine 31-Jährige verließ am 13.02.2018 gegen 13.00 Uhr ihre Wohnung an der Bismarckstraße in Ludwigshafen ohne jedoch die Wohnungseingangstür abzuschließen.

Als sie etwa gegen 14.30 Uhr in die Wohnung zurückkehrte, stellte sie fest, dass ihr IPhone aus der Küche entwendet wurde. Es ist davon auszugehen, dass Langfinger die Tatgelegenheit ausnutzten und in die unabgeschlossene Wohnung eindrangen.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/12/Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Ludwigshafen-RLP-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/12/Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Ludwigshafen-RLP--120x120.jpgMittelrhein-TageblattAktuellAllgemeinBlaulichtLudwigshafenRheinland-Pfalz14.08.2018,Aktuell,Langfinger schlagen an der Bismarckstraße zu,Lokales,Ludwigshafen,Nachrichten,News,Polizei,Wohnungstür nicht abgeschlossenLudwigshafen - Eine 31-Jährige verließ am 13.02.2018 gegen 13.00 Uhr ihre Wohnung an der Bismarckstraße in Ludwigshafen ohne jedoch die Wohnungseingangstür abzuschließen.Als sie etwa gegen 14.30 Uhr in die Wohnung zurückkehrte, stellte sie fest, dass ihr IPhone aus der Küche entwendet wurde. Es ist davon auszugehen, dass Langfinger die...24.Stunden immer aktuelle News und Ratgeberthemen