Magdeburg – Grimme-Preisträger zum Semesterauftakt der Volkshochschule Gast in Magdeburg

Am kommenden Montag um 18.00 Uhr im Studiokino

Extra-Stadtportal - Magdeburg -Magdeburg (ST) – Die Städtische Volkshochschule lädt für den kommenden Montag, 12. September, um 18.00 Uhr zum Herbstsemesterauftakt in das Studiokino am Moritzplatz ein. Gast ist Constantin Schreiber aus Berlin. Der Grimme-Preisträger 2016, der für Buch, Regie, Redaktion und Moderation der Videoclips „Marhaba – Ankommen in Deutschland“ verantwortlich ist, berichtet auf Deutsch und Arabisch über seine Arbeit.

In seinen Kurzfilmen erklärt er in perfektem Arabisch den Menschen, die durch Flucht und Migration aus arabischen Staaten zu uns gekommen sind, in nur fünf Minuten unsere Welt: Deutschland mit Grundgesetz, Verkehrszeichen, Gleichberechtigung Wertevorstellungen von Liebe, Ehe und Partnerschaft und vieles mehr. Die Videoclips, die zunächst mit großem Erfolg im Internet zu sehen waren, wurden vom Fernsehsender ntv kurz darauf in einem Fernsehformat ausgestrahlt und boten schnelle und unkomplizierte Hilfe zum Ankommen.

Eine Auswahl der Fünf-Minuten-Beiträge ist am Montag auf großer Leinwand zu sehen. Ein Gespräch mit weiteren Gästen und dem Publikum lädt ein, sich zu Fragen der Willkommenskultur und Integration und zu den Chancen durch Bildung zu verständigen. Der Eintritt ist frei. Eine vorherige telefonische Platzreservierung unter der Rufnummer 03 91/5 35 47 70 wird empfohlen.

***
Text: Landeshauptstadt Magdeburg
Büro des Oberbürgermeisters
Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Alter Markt 6
39104 Magdeburg

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!