Mainz – Betrunkener Fahrradfahrer sucht seine Frau

Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Mainz -Mainz – Per Notruf meldete am Samstag, 11.03.2017, 02:38 Uhr ein 28-Jähriger Mann, dass er seine Frau suche.

Nach einem Streit habe man sich räumlich getrennt. Der Mann konnte durch die verständigte Streifenwagenbesatzung im Bereich Mombacher Kreisel angetroffen werden.

Der Mann fuhr zu diesem Zeitpunkt ein unbeleuchtetes Fahrrad und roch deutlich nach Alkohol.

Bei einem Atemalkoholtest konnte ein Wert von 1,66 Promille festgestellt werden. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Zudem konnte die Polizei die Frau ausfindig machen, der Streit wurde geschlichtet.

OTS: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!