Mainz -Budenheim: Falsche Telekom-Mitarbeiter bestahlen Seniorin in der Wilhelmstraße

Nachrichten-aus-Mainz-am-Rhein-RLP-Mainz – Falsche Telekom-Mitarbeiter: In Budenheim standen ebenfalls zwei angebliche Telekom-Mitarbeiter vor der Wohnung einer 84-jährigen Frau in der Wilhelmstraße und wollten herein, um technische Überprüfungen durchzuführen.

Als die Frau sie hereingelassen hatte, wurde sie abgelenkt und der zweite Mann sah sich inzwischen um. Als die beiden wieder weg waren, fehlte Bargeld und eine Bankkarte.

Beschreibung: zwei junge Männer, möglicherweise mit hellem Kleinwagen flüchtig.

Die Polizei sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können: Hinweise bitte an die Kripo Mainz 06131 – 65 3633.

OTS: Polizeipräsidium Mainz

 

Kommentare sind geschlossen.