Mainz – Erneut „Altstadt-Stammtisch“ am morgigen 22.März 2017 um 19.00 Uhr im Kolpinghaus

Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Mainz -Mainz – (rap) Im Jahr 2013 hatte die Stadt Mainz begonnen, die früheren Zusammenkünfte im Rahmen eines „Altstadt-Stammtisches“ neu zu beleben, um dort die aktuelle Lebenssituation in der Altstadt ansprechen zu können. Mehrfach bereits traf man sich seitdem zu Informationsaustausch und Lösungssuche im Kolpinghaus.

Zahlreiche Bewohnerinnen und Bewohner brachten die unterschiedlichsten Anregungen und Anliegen ein und diskutierten mit Oberbürgermeister Michael Ebling, Ordnungsdezernent Christopher Sitte, weiteren Mitgliedern des Stadtvorstandes und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verwaltung.

Nun geht die Veranstaltungsreihe wie angekündigt in eine weitere Folge.

Am morgigen Mittwoch, 22. März 2017, 19.00 Uhr, laden Oberbürgermeister Michael Ebling, Ordnungsdezernent Christopher Sitte und Ortvorsteher Dr. Brian Huck erneut in das Kolpinghaus (Holzstraße 19, 55116 Mainz) zum Gespräch ein.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

***

Herausgeber:
Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner, Pressesprecher der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!