Das diesjährige Ferienquiz im Naturhistorischen Museum „Schau genau“, bei dem bereits über 800 Kinder und Jugendliche mitgemacht haben, wird verlängert!

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Mainz -Mainz – (rap). Um Schulklassen die Möglichkeit zu geben, in der ersten Schulwoche einen unangemeldeten Ausflug ins Naturhistorische Museum, (Reichklarastraße 1), zu machen und das Ferienquiz 17 zu lösen, verlängert das Museumsteam die Laufzeit um eine Woche bis zum 20. August 2017.

Schulklassen bezahlen für die gesamte Klasse 10 Euro Eintritt, Kindegärten 5 Euro und können in der Woche vom 15. August bis zum 20. August 2017 ganz genau hinschauen, wo die Streifen der Zebras sind oder wie es im Bienenstock zugeht.

Es gibt für Schulklassen und Kindergärten attraktive Gruppenpreise.

***
Herausgeber:
Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner, Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Mittelrhein-Tageblatt-Stadtnachrichten-Mainz-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Mittelrhein-Tageblatt-Stadtnachrichten-Mainz--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinEventsKinder und JugendMainzRheinland-PfalzThemen und Tipps A - R02.08.2017,Aktuell,Ferienquiz im Naturhistorischen Museum,Jugend,Kinder,läuft noch bis Ende August,Lokales,Mainz,Nachrichten,NewsDas diesjährige Ferienquiz im Naturhistorischen Museum „Schau genau“, bei dem bereits über 800 Kinder und Jugendliche mitgemacht haben, wird verlängert! Mainz - (rap). Um Schulklassen die Möglichkeit zu geben, in der ersten Schulwoche einen unangemeldeten Ausflug ins Naturhistorische Museum, (Reichklarastraße 1), zu machen und das Ferienquiz 17 zu lösen, verlängert...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt