Mainz – Frauen bedroht: Mann zieht Messer im Parkhaus an der Rheinstraße

Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Mainz -Mainz – Bereits am Freitagabend gegen 21:46 Uhr, gingen vier junge Frauen zu ihrem im Parkhaus an der Rheinstraße abgestellten Fahrzeug.

Am Fahrzeug angekommen, stellte sich ihnen ein männlicher Wohnsitzloser in den Weg. Unter Vorhalt eines kleinen Messers forderte er die Frauen auf die Örtlichkeit zu verlassen.

Die Frauen verließen verängstigt das Parkhaus und benachrichtigten die Polizei. Der Beschuldigte konnte durch die Polizeibeamten kontrolliert werden.

Bei dem Mann konnte ein Taschenmesser aufgefunden und sichergestellt werden.

OTS: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!