Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Mainz -Mainz – (rap) – Ausgehend von der historischen Entwicklung der heute denkmalgeschützten Wallanlagen wird anhand von alten Fotos und Karten gezeigt, wie die Bastionen und Gräben der einstigen Festungsstadt in eine „grüne Lunge“ für die Mainzer Alt- und Oberstadt und höchst attraktive, vielseitige Erholungslandschaft umgewandelt wurden.

Die Führung am Sonntag, 06. August 2017 dauert ca. zwei Stunden. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zu diesen kostenfreien Veranstaltungen herzlich eingeladen.
Treffpunkt: 15.00 Uhr, Ecke Salvatorstraße/Zitadellenweg, oberhalb des Römischen Theaters.

Weitere Informationen: www.geographie-fuer-alle.de.

***
Herausgeber:
Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner, Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Mittelrhein-Tageblatt-Stadtnachrichten-Mainz-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Mittelrhein-Tageblatt-Stadtnachrichten-Mainz--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinEventsMainzRheinland-PfalzThemen und Tipps S - ZUmwelt und Natur28.07.2017,Die Mainzer Wallanlagen,Events,Führung durch Wallanlagen,Geschichte,Mainz,Nachrichten,Neue Stadtführung von Geographie für Alle,News,Umwelt,Vom Festungsring zum GrüngürtelMainz - (rap) - Ausgehend von der historischen Entwicklung der heute denkmalgeschützten Wallanlagen wird anhand von alten Fotos und Karten gezeigt, wie die Bastionen und Gräben der einstigen Festungsstadt in eine „grüne Lunge“ für die Mainzer Alt- und Oberstadt und höchst attraktive, vielseitige Erholungslandschaft umgewandelt wurden.Die Führung am Sonntag,...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt