suedwest-news-aktuell-gruene-politik-rlpMainz – Zum Fahrplanwechsel bei der Deutschen Bahn AG am kommenden Sonntag teilt die verkehrspolitische Sprecherin, Jutta Blatzheim-Roegler, mit:

„Über Monate hinweg habe ich mich zusammen mit meinen Kolleginnen und Kollegen aller GRÜNEN-Landtagsfraktionen gegenüber dem Bund für eine auskömmliche Finanzierung des Schienen-Nahverkehrs eingesetzt. Nach der Einigung über die Erhöhung der sogenannten Regionalisierungsmittel im Herbst 2015 können wir jetzt zum Fahrplanwechsel am kommenden Sonntag ganz konkrete Verbesserungen erzielen. Hierzu zählt insbesondere der neue und direkte Regionalexpress 17 von Koblenz über Bad Kreuznach nach Kaiserslautern. Moderne, schnelle und komfortable Züge sind die wesentlichen Voraussetzungen dafür, mehr Menschen für das umweltfreundliche Verkehrsmittel Eisenbahn zu gewinnen. Mit dem „Rheinland-Pfalz-Takt“ sind wir hierzu auf dem besten Weg.

Ich werde mich auch künftig dafür starkmachen, weitere Verbesserrungen zu erzielen. Dazu zählen unter anderen zusätzliche Reaktivierungen von Bahnstrecken, um die ländliche Region auch mit Blick auf den demografischen Wandel für alle Menschen erreichbarer zu gestalten. Auf den bestehenden Strecken sollten weitere Angebotsoptimierungen erfolgen. Hier nenne ich beispielhaft die direkte Verbindung von Bad Kreuznach nach Wiesbaden, für die ich mich vehement einsetze.“

***

Text: Dilek Kirmizitas
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Grüne RLP
Kaiser-Friedrich-Str. 3
55116 Mainz

Das könnte was für Sie sein ...

Mainz - GRÜNES Engagement hat sich gelohnt: Mehr Züge ab Sonntaghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/11/Südwest-News-Aktuell-Grüne-Politik-RLP-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/11/Südwest-News-Aktuell-Grüne-Politik-RLP--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinMainzPolitikPolitik in RLPRheinland-Pfalz07.12.2016,GRÜNES Engagement,hat sich gelohnt,Lokales,Mainz,Mehr Züge ab Sonntag,Nachrichten,News,PolitikMainz - Zum Fahrplanwechsel bei der Deutschen Bahn AG am kommenden Sonntag teilt die verkehrspolitische Sprecherin, Jutta Blatzheim-Roegler, mit:„Über Monate hinweg habe ich mich zusammen mit meinen Kolleginnen und Kollegen aller GRÜNEN-Landtagsfraktionen gegenüber dem Bund für eine auskömmliche Finanzierung des Schienen-Nahverkehrs eingesetzt. Nach der Einigung über die Erhöhung der...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt