Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Mainz -Mainz – (gl). Ehrenamt ist nicht nur Arbeit. Es erweitert ganz nebenbei die sozialen, fachlichen und persönlichen Kompetenzen, die uns beruflich sowie privat zugutekommen.

Aus diesem Grund findet
am 18.04.2017 von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
die Gruppensupervision für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe im Seminarraum des Malteser Hilfsdienstes ( Jägerstraße 37,55131 Mainz ) statt.

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich bei der Flüchtlingskoordination der Stadt Mainz an. Sie erreichen uns unter fluechtlingskoordination@stadt.mainz.de
oder unter 06131 – 12 31 79.

Für die Teilnehmer ist das Angebot kostenlos.

***

Herausgeber:
Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner, Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz

Das könnte was für Sie sein ...

Mainz - Gruppensupervision für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit 2017http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/rlp-24.de-News-Mainz-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/rlp-24.de-News-Mainz--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinEventsGesellschaftMainzRheinland-PfalzThemen und Tipps A - R05.04.2017,Aktuell,Gruppensupervision für Ehrenamtliche,in der Flüchtlingsarbeit 2017,Lokales,Mainz,Nachrichten,NewsMainz - (gl). Ehrenamt ist nicht nur Arbeit. Es erweitert ganz nebenbei die sozialen, fachlichen und persönlichen Kompetenzen, die uns beruflich sowie privat zugutekommen.Aus diesem Grund findet am 18.04.2017 von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr die Gruppensupervision für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe im Seminarraum des Malteser Hilfsdienstes ( Jägerstraße 37,55131 Mainz...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt