Mainz – Informationsveranstaltung „Gewalt in engen sozialen Beziehungen“

Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Mainz -Mainz – (gl) Am Mittwoch, 22. März 2017 findet von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema „Gewalt in engen sozialen Bindungen“ im Jakob-Steffan-Raum des Polizeipräsidiums Mainz (Valenciaplatz 2, 55118 Mainz) statt.

Die Informationsveranstaltung richtet sich an haupt- und ehrenamtliche Helfer in den Flüchtlingsunterkünften der Stadt Mainz.

Die Veranstaltung will zum Thema „Gewalt in engen sozialen Beziehungen“ informieren, einige Hintergründe zur Sachbearbeitung vermitteln und mögliche Hilfsangebote aufzeigen.

Anmeldung:
Flüchtlingskoordination der Stadt Mainz
Telefon: 06131 12 – 3179
E-Mail: fluechtlingskoordination@stadt.mainz.de

***

Herausgeber:
Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner, Pressesprecher der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!