Mainz – Julia Klöckner: „Mit Annegret Kramp-Karrenbauer bleibt das Saarland in guten Händen“

Das Saarland hat gewählt. Annegret Kramp-Karrenbauer bleibt Ministerpräsidentin.

Julia Klöckner

Julia Klöckner – Foto: CDU

Mainz – Die Landesvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz und stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende, Julia Klöckner MdL, gratuliert herzlich zur Wiederwahl als Regierungschefin des Nachbarlandes.

„Im Namen der rheinland-pfälzischen CDU, aber auch ganz persönlich, gratuliere ich Annegret Kramp-Karrenbauer und der saarländischen Union zum Wahlsieg am heutigen Sonntag. Durch unsere gemeinsame Arbeit im Präsidium der CDU Deutschlands und in der Frauen Union, habe ich Annegret Kramp-Karrenbauer als tatkräftige, vertrauenswürdige und aufgeschlossene Politikerin kennengelernt. Ich schätze ihren klugen Pragmatismus und ihre Kraft, mit der sich die Christdemokratin täglich für ihr Bundesland einsetzt. Die Menschen leben gerne im Saarland und fühlen sich dort wohl – dank Annegret Kramp-Karrenbauers Politik.

Als Landesvorsitzende der CDU Saar und erste Ministerpräsidentin in unserem Nachbarland liefert Annegret Kramp-Karrenbauer viele wichtige politische Impulse. Ihr Regierungswirken ist von Verlässlichkeit und Bürgernähe geprägt.

Die CDU Rheinland-Pfalz freut sich auf fünf weitere Jahre guter und freundschaftlicher Zusammenarbeit mit Annegret Kramp-Karrenbauer und wünscht der Ministerpräsidentin alles Gute, viel Kraft und Gottes Segen für die neue Amtszeit.“

***
Text: CDU-RLP

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!