Mittelrhein-Tageblatt - RLP-24 - Aus dem Landtag -Mainz – „Mit Frank-Walter Steinmeier hat die Bundesrepublik Deutschland den richtigen Mann zur richtigen Zeit im richtigen Amt“, freute sich der Präsident des rheinland-pfälzischen Landtags, Hendrik Hering, über die erfolgreiche Wahl des SPD-Kandidaten zum zwölften Bundespräsidenten. Hering selbst gehörte der Bundesversammlung an und durfte Frank-Walter Steinmeier mitwählen. Eine solche Wahl sei auch für einen erfahrenen Politiker immer ein ganz besonderes, historisches und ergreifendes Ereignis, bekannte Hering.

In Zeiten von zunehmendem Populismus, Nationalismus, Protektionismus und EU-Skepsis, bilde Frank-Walter Steinmeier als eine herausragende Persönlichkeit einen Gegenpol. Er genieße national wie international großen Respekt und seine Stimme finde Gehör. „Steinmeier steht für Verlässlichkeit, Glaubwürdigkeit, Kompetenz und er ist ein vehementer Verteidiger der Werte unserer freiheitlichen Demokratie“.

***

Text: Patricia Groiß
Landtag Rheinland-Pfalz
Patricia Groiß
Platz der Mainzer Republik 1
55116 Mainz

Das könnte was für Sie sein ...

Mainz - Landtag: „Der richtige Mann zur richtigen Zeit im richtigen Amt“ - Landtagspräsident Hering gratuliert Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zur Wahlhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/02/Mittelrhein-Tageblatt-RLP-24-Aus-dem-Landtag-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/02/Mittelrhein-Tageblatt-RLP-24-Aus-dem-Landtag--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinMainzPolitikPolitik in RLPRheinland-Pfalz12.02.2017,Aktuell,Der richtige Mann zur richtigen Zeit im richtigen Amt,Frank-Walter Steinmeier,Landtag,Landtagspräsident Hering gratuliert Bundespräsident,Mainz,Nachrichten,News,Politik,zur WahlMainz - „Mit Frank-Walter Steinmeier hat die Bundesrepublik Deutschland den richtigen Mann zur richtigen Zeit im richtigen Amt“, freute sich der Präsident des rheinland-pfälzischen Landtags, Hendrik Hering, über die erfolgreiche Wahl des SPD-Kandidaten zum zwölften Bundespräsidenten. Hering selbst gehörte der Bundesversammlung an und durfte Frank-Walter Steinmeier mitwählen. Eine solche...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt