Tatzeit: Mittwoch, 27.09.2017, 17:00 Uhr, bis Donnerstag, 28.09.2017.

Hallo-Mainz Stadtnachrichten - Polizei - Aktuell -Mainz-Münchfeld – Ein unbekannter Täter überstieg das circa 1,80 Meter hohe Eisentor zur Schulsporthalle in der Watfordstraße, betrat die unverschlossene Sporthalle und verschaffte sich Zugang zum Geräteraum.

Dort wurden mehrere Kisten aufgebrochen und aus den Kisten Werkzeug (Bohrmaschine, Akkuschrauber, Winkelschleifer, Akkunietmaschine, Scheren und Sägen der Marken Bosch und Dewalt) entwendet. Der hierbei entstandene Schaden beläuft sich auf circa 4500 Euro.

Die Polizei sucht Zeugen.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion 2 in der Neustadt: 06131 – 65 4210.

OTS: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/09/Hallo-Mainz-Stadtnachrichten-Polizei-Aktuell-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/09/Hallo-Mainz-Stadtnachrichten-Polizei-Aktuell--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinMainzPolizeiRheinland-Pfalz29.09.2017,Aktuell,an der Watfordstraße,Einbruch in Schulsporthalle,Mainz-Münchfeld,Nachrichten,News,Polizei,Zeugen gesuchtTatzeit: Mittwoch, 27.09.2017, 17:00 Uhr, bis Donnerstag, 28.09.2017. Mainz-Münchfeld - Ein unbekannter Täter überstieg das circa 1,80 Meter hohe Eisentor zur Schulsporthalle in der Watfordstraße, betrat die unverschlossene Sporthalle und verschaffte sich Zugang zum Geräteraum.Dort wurden mehrere Kisten aufgebrochen und aus den Kisten Werkzeug (Bohrmaschine, Akkuschrauber, Winkelschleifer, Akkunietmaschine, Scheren und...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt