Nachrichten-aus-Mainz-am-Rhein-RLP-Mainz – Eine 45-jährige Frau wurde am Samstagmorgen gegen 06.50 Uhr von einem 22-jährigen Täter auf dem Bahnhofsvorplatz heftig aufs Gesäß geschlagen, sodass diese hiervon Schmerzen davon trug.

Es wurde eine Anzeige wegen Beleidigung auf sexueller Grundlage und Körperverletzung aufgenommen. Der Beschuldigte wurde zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen.

Bei der Personendurchsuchung wurden zudem Betäubungsmittel bei dem Beschuldigten aufgefunden.

OTS: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/12/Nachrichten-aus-Mainz-am-Rhein-RLP-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/12/Nachrichten-aus-Mainz-am-Rhein-RLP--120x120.jpgMittelrhein-TageblattAktuellAllgemeinBlaulichtMainzRheinland-Pfalz11.02.2018,Aktuell,auf dem Bahnhofsplatz,Mainz,Nachrichten,News,Polizei,Sexuelle BelästigungMainz - Eine 45-jährige Frau wurde am Samstagmorgen gegen 06.50 Uhr von einem 22-jährigen Täter auf dem Bahnhofsvorplatz heftig aufs Gesäß geschlagen, sodass diese hiervon Schmerzen davon trug.Es wurde eine Anzeige wegen Beleidigung auf sexueller Grundlage und Körperverletzung aufgenommen. Der Beschuldigte wurde zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen.Bei...24.Stunden immer aktuelle News und Ratgeberthemen