Mainz – Stark alkoholisierter Fahrradfahrer verursacht Unfall in der Weichselstraße

Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Mainz -Mainz – Ein 24 jährige Mainzer befuhr am frühen Samstagmorgen, gegen 01: 00 Uhr, mit seinem Fahrrad die Weichselstraße in Mainz.

Vermutlich infolge einer kurzen Unaufmerksamkeit fuhr der 24jährige auf gerader Strecke auf einen geparkten PKW einer 68jährigen Mainzerin auf.

Der Fahrradfahrer schlug mit dem Kopf auf die Motorhaube des PKW und erlitt hierbei leichte Verletzungen. Da der 24jährige augenscheinlich alkoholisiert war, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, der einen Wert von 1,63 Promille ergab.

Der 24jährige wurde daraufhin zur Dienststelle verbracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Am PKW entstanden Kratzer und leichte Dellen.

OTS: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!