dr-timo-boehme
Dr. Timo Böhme – (Quelle: AfD RLP)

Mainz – In der Antwort auf eine kleine Anfrage des stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden und landwirtschaftspolitischen Sprechers der AfD-Fraktion Rheinland-Pfalz, Dr. Timo Böhme, stellt die Landesregierung fest, dass von 1145 Planstellen an den Dienstleistungszentren ländlicher Raum (DLR) zum 01. Januar 2017 128 Stellen unbesetzt sind. 47 Stellen sind dies bereits seit mehr als zwei Jahren, 52 Stellen mehr als ein Jahr.

Dazu Dr. Timo Böhme: „Die Dienstleistungszentren des ländlichen Raums in Rheinland-Pfalz sind wichtige Instrumente, um Verwaltung, Beratung und Ausbildung in Landwirtschaft und Weinbau aufrecht zu erhalten. Trotz allem hat die Landesregierung angekündigt, auch an den DLR bis 2020 Stellen einzusparen, um die Haushaltsziele zu erreichen. De facto ist dieser Stellenabbau aber längst erfolgt. 99 Stellen sind längerfristig nicht besetzt, mit insgesamt 128 unbesetzten Planstellen hat die Regierung ihr Ziel bereits übertroffen. Für nur zwei Planstellen laufen im Moment Bewerbungsverfahren.“

Böhme weiter: „Und wieder einmal erklärt die Regierung Ziele, die längst erreicht sind. Die DLR sind personell in den letzten Jahren regelrecht ausgehungert worden. Allen Beteuerungen zum Trotz erfährt die Landwirtschaft eben doch nicht die Wertschätzung, die sie als wichtiger Wirtschaftszweig und Grundstein der Erhaltung ländlicher und touristischer Räume in Rheinland-Pfalz verdienen würde.“

Böhme fordert: „Die Landesregierung sollte hier umgehend für Klarheit sorgen. Stellen, die wiederbesetzt werden sollen, müssen umgehend ausgeschrieben werden.“

Dr. Timo Böhme ist stellvertretender Vorsitzender und landwirtschaftspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz.

***
Text: Andreas Wondra
Leiter Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
AfD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz
Kaiser-Friedrich-Straße 3 | 55116 Mainz

Das könnte was für Sie sein ...

Mainz - Timo Böhme (AfD) zu Dienstleistungszentren ländlicher Raum: Stellenabbau ist längst erfolgthttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/09/dr-timo-boehme.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/09/dr-timo-boehme-200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellMainzPolitik in RLPRheinland-PfalzThemen und Tipps S - ZWinzer und Landwirt03.02.2017,AfD,Aktuell,Dienstleistungszentren ländlicher Raum,Mainz,Nachrichten,News,Politik,Rheinland-Pfalz,Stellenabbau ist längst erfolgt,Timo BöhmeMainz - In der Antwort auf eine kleine Anfrage des stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden und landwirtschaftspolitischen Sprechers der AfD-Fraktion Rheinland-Pfalz, Dr. Timo Böhme, stellt die Landesregierung fest, dass von 1145 Planstellen an den Dienstleistungszentren ländlicher Raum (DLR) zum 01. Januar 2017 128 Stellen unbesetzt sind. 47 Stellen sind dies bereits seit...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt