Uwe Junge - AfD -
Uwe Junge (Quelle: AfD RLP)

Mainz – Der Fraktionsvorsitzende der AfD-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag Uwe Junge nimmt Stellung zum Ergebnis der Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern: „Herzlichen Glückwunsch

„Herzlichen Glückwunsch an unsere AfD-Freunde in Mecklenburg-Vorpommern, die mit einem historischen Wahlergebnis von fast 21% mit voller Fahrt an der Merkel-CDU vorbeigezogen sind. Viele Bürger haben sich trotz einer massiven Diffamierungskampagne von Altparteien und vielen Medien für den Kurswechsel entschieden und setzen ihre Hoffnung in eine neue, frische und um Deutschland bemühte politische Partei. Das ist ein Sieg für die Demokratie und eine Niederlage für alle Altparteien. Wir sehen dieses Ergebnis als Omen für die Bundestagswahl 2017!“

Zum Wahlkampf in Mecklenburg-Vorpommern ergänzt Uwe Junge: „Ich selbst habe mir ein Bild von dem hervorragend durchgeführten Wahlkampf in Mecklenburg-Vorpommern machen können und dabei gesehen, wie viel Herzblut und Engagement mit in die Veranstaltungen geflossen sind. Ohne den hohen persönlichen Einsatz der Mitglieder, Wahlhelfer und Förderer wäre dieser nicht durchführbar gewesen. Ich erinnere mich noch gut an den anstrengenden Wahlkampf in Rheinland-Pfalz.

Auch hier gab es Diffamierungen und Anfeindungen bis hin zum Aufruf der Ächtung durch unsere politischen Gegner. Diese menschen- und demokratieverachtende Haltung gibt uns neuen Antrieb und bestärkt uns im Bestreben, uns für Demokratie, Recht und Meinungsfreiheit, das Wohl unserer Bürger und Deutschlands Zukunft zu einzusetzen.“

Uwe Junge ist Vorsitzender und innenpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz.

***

Text: Andreas Wondra
Leiter Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
AfD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz
Kaiser-Friedrich-Straße 3 | 55116 Mainz

Das könnte was für Sie sein ...

Mainz - Uwe Junge (AfD) zum AfD-Wahlerfolg in Mecklenburg-Vorpommern: „Sieg für Demokratie, Niederlage für Altparteien!“http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Uwe-Junge-AfD-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Uwe-Junge-AfD--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinMainzPolitikPolitik in RLPRheinland-Pfalz05.09.2016,AfD,Aktuell,in Mecklenburg-Vorpommern,Lokales,Mainz,Nachrichten,News,Niederlage für Altparteien!,Politik,Sieg für Demokratie,Uwe Junge,zum AfD-WahlerfolgMainz - Der Fraktionsvorsitzende der AfD-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag Uwe Junge nimmt Stellung zum Ergebnis der Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern: „Herzlichen Glückwunsch„Herzlichen Glückwunsch an unsere AfD-Freunde in Mecklenburg-Vorpommern, die mit einem historischen Wahlergebnis von fast 21% mit voller Fahrt an der Merkel-CDU vorbeigezogen sind. Viele Bürger haben sich trotz einer...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt