suedwest-news-aktuell-polizei-saarlandMandelbachtal-Bebelsheim – Ein 55-Jähriger aus Mandelbachtal hatte am 14.01.2017, gegen 16:49 Uhr mit seinem Pkw in der Kaiserstraße, in Richtung Habkirchen gesehen, hinter einem Lkw am rechten Fahrbahnrand angehalten.

Nachdem er dort einen Mitfahrer abgesetzt hatte, wollte er zurück in Richtung Aßweiler fahren und leitete hierfür ein Wendemanöver auf der Fahrbahn ein.

Eine 23-Jährige aus Blieskastel, die den von ihr in Richtung Habkirchen geführten Pkw an dem Lkw vorbeisteuerte, kollidierte trotz eines von ihr noch durchgeführten Ausweichens nach links mit dem plötzlich hinter dem Hindernis auftauchenden Pkw des 55-Jährigen.

Beide Fahrzeug-Führer wurden je leicht verletzt. Die Fahrzeuge wurden je schwer beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

***
Text: PI Blieskastel

Das könnte was für Sie sein ...

Mandelbachtal-Bebelsheim - Verkehrsunfall mit 2 Leichtverletzten und hohem Sachschaden in der Kaiserstraßehttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Südwest-News-Aktuell-Polizei-Saarland-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Südwest-News-Aktuell-Polizei-Saarland--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiSaarland15.01.2017,Mandelbachtal-Bebelsheim,Nachrichten,News,Polizei,Saarland,und hohem Sachschaden in der Kaiserstraße,Verkehrsunfall mit 2 LeichtverletztenMandelbachtal-Bebelsheim - Ein 55-Jähriger aus Mandelbachtal hatte am 14.01.2017, gegen 16:49 Uhr mit seinem Pkw in der Kaiserstraße, in Richtung Habkirchen gesehen, hinter einem Lkw am rechten Fahrbahnrand angehalten.Nachdem er dort einen Mitfahrer abgesetzt hatte, wollte er zurück in Richtung Aßweiler fahren und leitete hierfür ein Wendemanöver auf der...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt