Hallo Rheinland-Pfalz - Mastershausen - Aktuell -Mastershausen – Am frühen Samstagmorgen, 03.09.16 um 04:30 Uhr, kam es in Mastershausen zu einem Verkehrsunfall. Ein LKW befuhr die Industriestraße in Mastershausen.

Kurz vor dem Überfahren eines Gullideckels bemerkte der Fahrer, dass dieser nicht komplett verschlossen war. Der Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und überfuhr den sich nur halb in der Passform befindlichen Deckel.

Dieser wurde dabei nach oben geschleudert und beschädigte die Ladefläche des LKW. Am LKW entstand ein erheblicher Sachschaden, dieser war nicht mehr fahrbereit. Offensichtlich wurde der Gullideckel durch einen „Spaßvogel“ aus der Verankerung gehoben.

Den bislang unbekannten Täter erwartet eine Strafanzeige wegen Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

OTS: Polizeidirektion Koblenz

Das könnte was für Sie sein ...

Mastershausen - Verkehrsunfall in der Industriestraße durch geöffneten Gullideckelhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/09/Hallo-Rheinland-Pfalz-Mastershausen-Aktuell-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/09/Hallo-Rheinland-Pfalz-Mastershausen-Aktuell--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellRheinland-Pfalz05.09.2016,durch geöffneten Gullideckel,Hunsrück,Lokales,Mastershausen,Nachrichten,News,Polizei,Verkehrsunfall in der IndustriestraßeMastershausen - Am frühen Samstagmorgen, 03.09.16 um 04:30 Uhr, kam es in Mastershausen zu einem Verkehrsunfall. Ein LKW befuhr die Industriestraße in Mastershausen.Kurz vor dem Überfahren eines Gullideckels bemerkte der Fahrer, dass dieser nicht komplett verschlossen war. Der Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und überfuhr den sich nur halb...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt