Meisenheim – Falscher Alarm: Ein gerissener Hydraulikschlauch löst Feuerwehreinsatz aus

feuerwehr-aktuellMeisenheim – Am späten Mittwochabend wurde ein Brandalarm bei einer Meisenheimer Firma ausgelöst. Zehn eingesetzte Feuerwehrkräfte erfahren vor Ort, dass ein defekter Hydraulikschlauch Ursache für eine massive Rauchentwicklung war.

Nach intensivem Lüften konnten die Arbeiten in der Halle gefahrlos fortgesetzt werden.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern

 

Jetzt das eigene Projekt starten mit den webgo SSD Webhosting Paketen

 

Kommentare sind geschlossen.