Merzig – Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss in der Trierer Straße

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24 News - Merzig -Merzig – Bereits am frühen Freitagabend kam es in der Trierer Straße in Merzig zu einem leichten Verkehrsunfall.

Eine Autofahrerin wollte nach links in die Synagogenstraße einbiegen und musste verkehrsbedingt warten. Ein ihr folgender 53-jähriger Autofahrer reagierte trotz deutlicher Ankündigung zu spät und fuhr ihr auf.

Während der Unfallaufnahme durch die Polizei Merzig stellte sich dann schnell heraus, warum der Mann verzögert reagierte, denn er stand erheblich unter alkoholischer Beeinflussung.

***
Text: Polizei Merzig

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!