aktuelle-information-der-polizeiMommenheim – Sexuelle Belästigung: Am 08.10.2017 kurz nach Mitternacht lief eine 17-jährige Mommenheimerin von der Bushaltestelle in Mommenheim nach Hause.

Schon dort bemerkte sie, dass sie ein Mann verfolgte.

In der Bahnhofstraße packte er sie und griff ihr mehrmals ans Gesäß. Die junge Frau konnte sich jedoch losreißen und in ihre Wohnung flüchten.

Nach kurzem Aufenthalt vor der Wohnung lief der Unbekannte in davon. Er konnte von der alarmierten Polizei nicht mehr angetroffen werden.

Beschreibung des Tatverdächtigen:

– 170cm groß
– 40-50 Jahre
– dunkle buschige Augenbrauen
– wenig Haare
– trug „Seemannsmütze“
– alkoholisiert
Hinweise zur Identität des Tatverdächtigen bitte an die Polizei in Oppenheim melden.

Telefon: 06133-9330

OTS: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/12/Aktuelle-Information-der-Polizei.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/12/Aktuelle-Information-der-Polizei-120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiRheinland-Pfalz08.10.2017,Aktuell,Mainz,Mommenheim,Nachrichten,News,Polizei,Sexuelle Belästigung einer 17-jährigenMommenheim - Sexuelle Belästigung: Am 08.10.2017 kurz nach Mitternacht lief eine 17-jährige Mommenheimerin von der Bushaltestelle in Mommenheim nach Hause.Schon dort bemerkte sie, dass sie ein Mann verfolgte.In der Bahnhofstraße packte er sie und griff ihr mehrmals ans Gesäß. Die junge Frau konnte sich jedoch losreißen und in ihre...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt