Montabaur – Verkehrsunfallflucht auf der B255

***Zeugen gesucht***

Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -Montabaur, B255 – Am Freitag, 16.09.2016, gegen 20:10 Uhr befuhr der Unfallverursacher die B 255 aus Richtung Koblenz kommend in Fahrtrichtung Heiligenroth. Die Geschädigte befuhr die B 255 in entgegengesetzter Richtung.

Im Baustellenbereich befuhr der Verursacher nach Aussage der Geschädigten nicht die markierte Baustellenspur (gelbe Fahrbahnmarkierung) sondern orientiert sich an der weißen Fahrbahnmarkierung.

Hierdurch touchieren beide Fahrzeuge mit ihren linken Fahrzeugseiten aneinander vorbei. Der Verursacher sei einfach weitergefahren. Es entstand Sachschaden.

POLIZEIINSPEKTION MONTABAUR – Telefon 02602/9226-0 – E-Mail: pimontabaur@polizei.rlp.de .

OTS: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!