suedwest-news-aktuell-mutterstadtMutterstadt – An Heiligabend gegen 18:00 Uhr kam es in der Ritterstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 58jährige Fußgängerin leicht verletzt wurde.

Die Frau habe die Fahrbahn überqueren wollen, hierbei sei es zum Zusammenstoß mit einem Pkw gekommen.

Da die Fußgängerin unmittelbar nach dem Unfall keinerlei Schmerzen verspürt und sich als unverletzt erachtet habe, habe sie die Unfallörtlichkeit verlassen, ohne mit dem Unfallgegner ihre Personalien auszutauschen, sodass von dem Pkw und seinem Fahrer wenig bekannt ist: Es soll sich um einen grauen oder braunen Kleinwagen – eventuell einen VW Fox – gehandelt haben.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte was für Sie sein ...

Mutterstadt - Auto in der Ritterstraße fährt Fußgängerin anhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/12/Südwest-News-Aktuell-Mutterstadt-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/12/Südwest-News-Aktuell-Mutterstadt--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiRheinland-Pfalz26.12.2016,Aktuell,Auto in der Ritterstraße,fährt Fußgängerin an,Lokales,Mutterstadt,Nachrichten,News,PolizeiMutterstadt - An Heiligabend gegen 18:00 Uhr kam es in der Ritterstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 58jährige Fußgängerin leicht verletzt wurde.Die Frau habe die Fahrbahn überqueren wollen, hierbei sei es zum Zusammenstoß mit einem Pkw gekommen.Da die Fußgängerin unmittelbar nach dem Unfall keinerlei Schmerzen verspürt und sich...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt