Nettetal – Radlerin nach Sturz auf der Graf-Mirbach-Straße schwer verletzt

Einsatz für den Rettungsdienst -Nettetal-Stadtteil Lobberich (NRW) – Eine 72jährige Lobbericherin zog sich nach einem Sturz schwere Verletzungen zu.

Die Radlerin befuhr gegen 14.50 Uhr die Graf-Mirbach-Straße in Richtung Krankenhaus. Während des Rechtsabbiegens in den Radfahrstreifen des sich anschließenden Kreisverkehrs kam sie offensichtlich aufgrund Glätte zu Fall und verletzte sich schwer.

Die Frau wurde einem hiesigen Krankenhaus zugeführt, wo sie stationär verblieb. / hm

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!