Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24.de - News - Neunkirchen -Neunkirchen (SL) – Bereits am 02.11.2017, gegen 14:30-16:00 Uhr ereignete sich auf dem Kaufland Parkplatz in der Kirkeler Straße in Neunkirchen eine Verkehrsunfallflucht.

Der dort geparkt blaue Renault Twingo wurde auf bislang unbekannte Art und Weise von einem anderen Fahrzeug touchiert.

Dabei entstand ein erheblicher Streifschaden am vorderen und hinteren Radkasten, der Beifahrerseite des Wagens.

Hinweise auf einen möglichen Unfallverursacher konnten bislang keine erlangt werden.

Bei sachdienlichen Hinweisen bittet die Polizei Neunkirchen um entsprechende Mitteilung (06821-2030).

***
Urheber: Polizei Neunkirchen

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/03/Mittelrhein-Tageblatt-Saar-24.de-News-Neunkirchen-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/03/Mittelrhein-Tageblatt-Saar-24.de-News-Neunkirchen--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinNeunkirchenPolizeiSaarland07.11.2017,auf dem Kaufland Parkplatz,Lokales,Nachrichten,Neunkirchen,News,Polizei,Saarland,Verdacht der VerkehrsunfallfluchtNeunkirchen (SL) - Bereits am 02.11.2017, gegen 14:30-16:00 Uhr ereignete sich auf dem Kaufland Parkplatz in der Kirkeler Straße in Neunkirchen eine Verkehrsunfallflucht.Der dort geparkt blaue Renault Twingo wurde auf bislang unbekannte Art und Weise von einem anderen Fahrzeug touchiert.Dabei entstand ein erheblicher Streifschaden am vorderen und hinteren Radkasten,...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt