Zeugenaufruf der Polizei

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Neunkirchen -Neunkirchen (SL) – Am 21.04.2017 befuhr gegen 16:35 Uhr ein 32-jähriger Motorradfahrer aus Riegelsberg die A 8 in Richtung Zweibrücken.

In Höhe der Ausfahrt Neunkirchen City wurde ihm ein Auspufftopf von der Gegenfahrbahn her kommend gegen das Bein geschleudert, so dass er leicht verletzt und das Motorrad beschädigt wurde.

Offensichtlich hatte ein Pkw, der zu dieser Zeit in Richtung Saarlouis fuhr, einen Teil seines Auspuffs verloren, der unter der Mittelleitplanke hindurch auf die Gegenfahrbahn geschleudert wurde.

Personen, die Angaben zu diesem Pkw machen können, werden gebeten sich an die Polizei Neunkirchen, Tel. 06821/2030, zu wenden.

***
Text: Polizei Neunkirchen

Das könnte was für Sie sein ...

Neunkirchen - Verkehrsunfall auf der A 8 mit verletztem Motorradfahrerhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/04/Mittelrhein-Tageblatt-Stadtnachrichten-Neunkirchen-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/04/Mittelrhein-Tageblatt-Stadtnachrichten-Neunkirchen--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsNeunkirchenPolizeiSaarland23.04.2017,Aktuell,Lokales,mit verletztem Motorradfahrer,Nachrichten,Neunkirchen,News,Polizei,Saarland,Verkehrsunfall auf der A 8Zeugenaufruf der Polizei Neunkirchen (SL) - Am 21.04.2017 befuhr gegen 16:35 Uhr ein 32-jähriger Motorradfahrer aus Riegelsberg die A 8 in Richtung Zweibrücken.In Höhe der Ausfahrt Neunkirchen City wurde ihm ein Auspufftopf von der Gegenfahrbahn her kommend gegen das Bein geschleudert, so dass er leicht verletzt und das Motorrad beschädigt...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt