aktuelle-information-der-polizeiNeuss-Uedesheim – Am Mittwoch, 14.12.2016, um 20:50 Uhr, kam es in Neuss-Uedesheim auf der B9 in Höhe Silbersee zu einem tragischen Verkehrsunfall.

Ein 22-jähriger Dormagener war mit seinem Krad Suzuki auf der Bundesstraße in Richtung Neuss unterwegs, als er im Rahmen eines Überholvorganges die Kontrolle über sein Zweirad verlor und nach rechts von der Fahrbahn abkam.

Hier prallte er gegen einen Baum und wurde schwer verletzt. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde der junge Mann mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht, wo er später verstarb.

Die Unfallaufnahme erfolgte unter Hinzuziehung der Spezialisten des zentralen Unfallaufnahmeteams. Die Bundesstraße 9 wurde für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt. (Ro.)

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte was für Sie sein ...

Neuss-Uedesheim - Fahrer hatte keine Chance: Tödlicher Verkehrsunfall auf der B9 in Höhe Silberseehttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/12/Aktuelle-Information-der-Polizei.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/12/Aktuelle-Information-der-Polizei-200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsNRWPolizei15.12.2016,Aktuell,Fahrer hatte keine Chance,Lokales,Nachrichten,Neuss-Uedesheim,News,NRW,Polizei,Tödlicher Verkehrsunfall auf der B9 in Höhe SilberseeNeuss-Uedesheim - Am Mittwoch, 14.12.2016, um 20:50 Uhr, kam es in Neuss-Uedesheim auf der B9 in Höhe Silbersee zu einem tragischen Verkehrsunfall.Ein 22-jähriger Dormagener war mit seinem Krad Suzuki auf der Bundesstraße in Richtung Neuss unterwegs, als er im Rahmen eines Überholvorganges die Kontrolle über sein Zweirad verlor und...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt