Neustadt /Weinstraße – Betrunken in der Ursinusstraße PKW beschädigt

Nachrichten-aus-Neustadt-an-der-Weinstraße-RLP-Neustadt /Weinstraße – Bereits in der Nacht von Freitag auf Samstag kam es kurz nach Mitternacht in der Ursinusstraße zu einer Sachbeschädigung an einem PKW.

Durch Zeugen wurde der Polizei mitgeteilt, dass zwei Männer an einem Auto die Heckscheibe eingeschlagen hätten. Vor Ort konnte die Polizei die Beiden, zwei betrunkene 27 und 29jährige Männer aus Neustadt, antreffen. Sie waren beide verblutet und gegen die eigesetzten Beamten aggressiv.

Bei der Durchsuchung wurde bei dem 27jährigen Marihuana aufgefunden. Nach der Kontrolle und Anzeigenaufnahme wurden sie zunächst entlassen, zeigten sich auf ihrem Weg aber weiterhin so aggressiv, dass mit weiteren Straftaten gerechnet werden musste. Daher wurden die Beiden in Gewahrsam genommen, einer später einem Verwandten übergeben.

Der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

 

Kommentare sind geschlossen.