Neustrelitz – Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Zierker Straße

feuerwehr-aktuellNeustrelitz (MV) – Am 06.01.2017 , gegen 22:10 Uhr, wurde die Polizei darüber informiert, dass es in einem Mehrfamilienhaus in 17235 Neustrelitz brennt.

Durch die eingesetzten Kräfte der freiwilligen Feuerwehr Neustrelitz konnte das Feuer sehr schnell gelöscht werden. Aus bisher unbekannter Ursache brannten im Hausflur des Wohnhauses mehrere abgestellte Umzugskartons.

Durch das schnelle eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf das Wohnhaus verhindert werden. Die Bewohner des Wohnhauses konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Es wurde niemand durch das Feuer verletzt.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 300,-EUR.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!