Neuwied – Alleinunfall auf winterglatter Fahrbahn der B 256

suedwest-news-aktuell-neuwiedNeuwied – Glücklicherweise nur leicht verletzt wurden eine 19-jährige Fahrerin sowie ihre 18 und 19 Jahre alten Beifahrerinnen am gestrigen Montagabend.

Die junge Frau aus dem Landkreis Altenkirchen befuhr um kurz vor 22:00 Uhr die Bundesstraße 256 in Richtung Rengsdorf.

Kurz vor der Abfahrt Melsbach verlor sie auf der winterglatten Fahrbahn die Kontrolle über ihren Wagen kam nach rechts von der Straße ab.

Das Fahrzeug kam in der Folge auf dem Dach zum Liegen.

An dem Auto entstand Totalschaden.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!