Neuwied – Event: Silvester im Fackelschein auf dem Deich erleben

Tourist-Information bietet besondere Führung an.

Mittelrhein-Tageblatt - Nachrichten aus Neuwied -Neuwied – Event: Bevor man am 1. Januar mit vielen guten Vorsätzen das neue Jahr beginnt, kann man das zu Ende gehende mit einem besonderen Erlebnis beschließen – und zwar mit einer Wanderung im Fackelschein über den Neuwieder Deich.

Die Tourist-Information der Stadt Neuwied bietet für Samstag, 31. Dezember, um 21.30 Uhr diese ganz spezielle Führung an. In deren Verlauf stehen unter anderem spannenden Themen wie Hochwasser, Hochwasserschutz und Deichbau auf dem Programm. Abgerundet wird der Abend mit einem Besuch im Deich-Informationszentrum in der Nähe des Fürstenschlosses.

Zum Abschluss wird noch der seit Generationen bekannte Neuwieder Schnaps „Siwe-Siwe“ serviert, ein Kräuterlikör mit wohltuender Wirkung. Kinder erhalten natürlich ein alkoholfreies Getränk.

Die Führung dauert zirka 90 Minuten und kostet inklusive Fackeln und Umtrunk sechs Euro für Erwachsene.

Kinder unter 16 Jahre bezahlen drei Euro für den Rundgang.

Eine Anmeldung ist erforderlich bis zum 28. Dezember in der Tourist-Information unter Tel. 02631/802-5555.

***
Urheber: Stadt Neuwied

 

Kommentare sind geschlossen.