Neuwied – Junger Autofahrer unter Drogeneinfluss

Mittelrhein-Tageblatt - Nachrichten aus Neuwied -Neuwied – In der Nacht zum Sonntag wurde auf dem Heddesdorfer Berg in Neuwied von der Polizei ein Fahrzeug mit drei jungen Männern kontrolliert.

Beim Fahrer konnte festgestellt werden, das er unter Einfluss von Amphetamin und Cannabis gefahren ist.

Deswegen wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Nach Abschluss der Blutuntersuchung wird der 20jährige Neuwieder mit einem Bußgeld und einem Fahrverbot von einem Monat rechnen müssen.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

 

Jetzt das eigene Projekt starten mit den webgo SSD Webhosting Paketen

 

Kommentare sind geschlossen.