Mittelrhein-Tageblatt - Nachrichten aus Neuwied -Neuwied – „Auf den Spuren der Räubertochter“ lautet das Motto eines abwechslungsreichen Programms, das das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied am Samstag, 6. Mai, von 14 bis 18 Uhr auf der Burg Altwied veranstaltet.

Dafür sind noch Plätze frei. Gezeigt wird der 1984 nach der Buchvorlage von Astrid Lindgren entstandene Film „Ronja Räubertochter“.

Des Weiteren stehen Bogenschießen und Stockbrot backen auf der Agenda. Die Kosten liegen bei 5 Euro.

Verbindliche Anmeldung beim Kinder- und Jugendbüro, Tel. 02631/802 178 E-Mail kijub@neuwied.de

***
Text: Stadt Neuwied

Das könnte was für Sie sein ...

Neuwied - Noch Plätze frei für Besuch der Räubertochterhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/02/Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Neuwied-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/02/Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Neuwied--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinEventsKinder und JugendNeuwiedRheinland-PfalzThemen und Tipps A - R06.04.2017,Aktuell,Events,Kinder,Lokales,Mittelrhein,Nachrichten,Neuwied,News,Noch Plätze frei für Besuch der RäubertochterNeuwied - „Auf den Spuren der Räubertochter“ lautet das Motto eines abwechslungsreichen Programms, das das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied am Samstag, 6. Mai, von 14 bis 18 Uhr auf der Burg Altwied veranstaltet.Dafür sind noch Plätze frei. Gezeigt wird der 1984 nach der Buchvorlage von Astrid Lindgren...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt