Neuwied – Pkw-Aufbruch: Keine Wertgegenstände offen im Fahrzeug liegen lassen

Mittelrhein-Tageblatt - Nachrichten aus Neuwied -Neuwied – Bereits am Freitag, den 11.08.2017, in der Zeit von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr, wurde auf dem Parkplatz des Schlosses Monrepos an einem geparkten Pkw VW Passat die Seitenscheibe eingeschlagen.

Aus dem Fahrzeug wurde ein Rucksack entwendet. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Neuwied unter Tel.: 02631/878-0 oder per Mail pineuwied@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!