Nieder-Olm – Erneut Fahrzeuge in Nieder-Olm aufgebrochen

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -Nieder-Olm – Heute Morgen meldeten sich bislang vier Geschädigte aus Nieder-Olm per Notruf, weil sie ihre Fahrzeuge vor dem Haus aufgebrochen vorgefunden hatten.

In der Straße In den 14 Morgen waren zwei BMW gewaltsam geöffnet und jeweils die Lenkräder aus der Mittelkonsole ausgebaut worden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. In der Von Stauffenberg-Straße und in der Königsberger Straße war jeweils ein Fahrzeug der Marke Mercedes aufgebrochen worden.

Aus diesen hatten die Täter die fest eingebauten Navigationssysteme entwendet. Bei einem fünften Fahrzeug, einem Mercedes, wurde in der Straße Hinter der Hecke eine Seitenscheibe eingeschlagen, das Fahrzeug entriegelt und das Lenkrad sowie die Navigationseinheit ausgebaut.

Die Polizei sucht Zeugen, denen in der Nacht zum Mittwoch in Nieder-Olm verdächtige Fahrzeuge /Personen aufgefallen sind.

Zeugenhinweise bitte an die Kripo Mainz: 06131 – 65 3633.

OTS: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!