NIENBURG / DRAKENBURG – Vermisster 70jähriger tot aufgefunden

Polizei im Einsatz -

Polizei im Einsatz – Symbolbild der Polizei

NIENBURG / DRAKENBURG (NI) – (dan) – Der 70jährige Nienburger, der seit 20. März vermisst wurde, wurde Sonntagmittag durch die Feuerwehr Drakenburg tot aus der Weser geborgen.

Ein Anwohner hatte den leblosen Körper zuvor am Drakenburger Wehr im Wasser treibend gefunden.

Die Ermittlungen zur Todesursache dauern noch an.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!